Wasser regional denken – neue Konzepte für die Praxis

Wasser regional denken – neue Konzepte für die Praxis

Die ReWaM-Statuskonferenz findet am 25. und 26. Januar 2017 im Maritim Hotel & Internationales Congress Center in Dresden statt.

Read more
RedeFluss – Fünf Fragen an: Dr. rer. nat. Dr. agr. Dietmar Mehl, biota

RedeFluss – Fünf Fragen an: Dr. rer. nat. Dr. agr. Dietmar Mehl, biota

Dietmar Mehl, Gesellschafter und Geschäftsführer bei biota, im Sommerinterview mit ReWaMnet.

Read more
RedeFluss – Fünf Fragen an: Regina Gnirß, Berliner Wasserbetriebe

RedeFluss – Fünf Fragen an: Regina Gnirß, Berliner Wasserbetriebe

Regina Gnirß spricht über Hintergrund und Ziele von FLUSSHYGIENE.

Read more
Die Welt ist eine Scheibe

Die Welt ist eine Scheibe

Die 15 Projekte sind in ReWaM-Interaktiv auf einer virtuellen Landschaft verteilt und lassen sich spielerisch erkunden.

Read more

The BMBF funding measure ReWaM

Regional Water Resources Management for Sustainable Protection of Waters in Germany

Regional answers to global challenges

Growing cities, changes in land use and climate change: Water management is facing a variety of challenges which call for new approaches when it comes to the preservation, use and management of Germany’s ground- and surface water. That is why the German Federal Ministry of Education and Research (BMBF) has launched the funding measure “Regional Water Resources Management for Sustainable Protection of Waters in Germany – ReWaM”. One of ReWaM’s key goals is to better reconcile the use of our water bodies with their protection. Insights gained from research are intended to support water managers over the long term and to provide them with new methods, tools and foundations for decision-making. The ultimate goal is to contribute to the sustainable development of water bodies and to a regional water resources management system.

 

Further Information

News

28.09.2016

NiddaLife – biological diversity of watercourses

Am 22. September luden Biologen der Goethe-Universität Frankfurt gemeinsam mit dem Angelsportverein Bad Vilbel dazu ein im Nidda-Einzugsgebiet die Vielfalt wasserlebender Organismen […]

26.09.2016

From natural flow to waterway

Am 25. September 2016 fand der diesjährige internationale Tag der Fließgewässer statt. Egal ob plätschernder Bach, mäandrierender Fluss oder reißender Strom – […]

21.09.2016

ReWaM Cross-Cutting-Issue “Ecosystem Services in Water Management”

Erstes Arbeitstreffen des ReWaM-Querschnittsthemas „Ökosystemleistungen im Gewässermanagement“ Am 05. September 2016 diskutierten in den Räumen des Deutschen Klima-Konsortiums in Berlin 29 Experten […]

07.09.2016

With a climate station on the handcart through Freiburg

Merle Koelbing untersucht im Rahmen des ReWaM-Projekts WaSiG die potentielle Verdunstung in der Stadt Freiburg Mein Arbeitstag beginnt meistens so: „Ähm, was […]

06.09.2016

Berlin water festival is fun and clever

Die Berliner Wasserbetriebe (BWB) luden am Samstag, den 3. September 2016, zum 16. Wasserfest in Berlin ein. Bei sonnigem Wetter besuchten rund […]

05.09.2016

Thinking outside the Box

Die ersten drei ReWaM-Querschnittsthemen haben die Arbeit aufgenommen Am 5. September fand das erste Arbeitstreffen des Querschnittsthemas „Ökosystemleistungen“ in Berlin statt. Damit […]